Links  |  Impressum  |  Datenschutz

  • Schilddrüsen- Privatpraxis in Berlin-Mitte
  • Schilddrüsen- Privatpraxis in Berlin-Mitte 002
  • Schilddrüsen- Privatpraxis in Berlin-Mitte 003
  • Schilddrüsen- Privatpraxis in Berlin-Mitte 004

Schilddrüsenunterfunktion - Ursachen, Symptome, Behandlung

Die Unterfunktion der Schilddrüse ist eine Funktionsstörung, die als Folge von Schilddrüsenentzündungen auftreten kann. Auch Bestrahlungen der Schilddrüse oder Operationen können diese Erkrankung verursachen.

Die Unterfunktion der Schilddrüse verursacht Symptome wie Depressionen, Antriebslosigkeit und Konzentrationsstörungen. Auch Müdigkeit, Gewichtszunahme, trockene Haut, Haarausfall und brüchige Fingernägel sind Symptome der Unterfunktion.

Das Frieren ist ebenfalls ein klassisches Symptom der Unterfunktion. In seltenen Fällen können auch Herzrhythmusstörungen auftreten.

Die Schilddrüsenunterfunktion ist eine Schilddrüsenerkrankung, die im Gegensatz zu der Schilddrüsenüberfunktion nicht zwingend behandelt werden muss. Viele Patienten profitieren aber von einer Therapie.

Die Therapie der Schilddrüsenunterfunktion erfolgt immer medikamentös durch die Gabe von Schilddrüsenhormonen.